Portal für Politikwissenschaft

Qualitative Sozialforschung

Jörg Strübing

Qualitative Sozialforschung. Eine komprimierte Einführung für Studierende

München: Oldenbourg Verlag 2013; IX, 219 S.; brosch., 24,80 €; ISBN 978-3-486-58823-1
Jörg Strübing vermittelt die Grundlagen der qualitativ‑empirischen Sozialforschung und gibt einen methodischen Werkzeugkasten an die Hand, der es ermöglicht, erste eigene Erhebungen durchzuführen. Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden acht wesentliche Methoden erklärt. Neben der Beobachtung und dem Interview greift der Autor unter anderem auch die Grounded Theory, die Diskursanalyse und die Biografieforschung auf. Strübing beschreibt kurz die Entwicklung der jeweiligen Methode und definiert wichtige Begrifflichkeiten. Anschließend stellt er die verschiedenen Ausprägungen der Methode dar. So werden für das Interview beispielsweise Leitfadeninterviews, Expertengespräche, narrative Interviews und ethnografische Interviews beschrieben. Am Ende eines jeden Kapitels ist eine Liste mit weiterführender Literatur angegeben, die zur Vertiefung des Themas herangezogen werden kann. Das Buch schließt an Standardwerke wie das Lehrbuch „Qualitative Sozialforschung“ von Siegfried Lamnek an. Allerdings ist es bei Weitem nicht so ausführlich – eben eine „komprimierte Einführung“. Was fehlt sind Praxisbeispiele. Die theoretischen Erläuterungen zur Anwendung einer qualitativen Methode sind zwar in einer eingängigen Sprache verfasst, sodass auch komplexe Sachverhalte nachvollzogen werden können. Die exemplarische Anwendung einer Methode hat sich jedoch in der Vergangenheit als äußerst hilfreich erwiesen. Was das Werk nicht leisten kann und will, ist die vollumfängliche Beschreibung einer bestimmten Methode oder Theorie. Die Lektüre empfiehlt sich daher vor allem für Studierende, die sich mit einem pragmatischen Ansatz in empirische Erhebungsmethoden einarbeiten wollen.
Marko Jakob (MJ)
Dr., MBA.
Rubrizierung: 5.2 Empfohlene Zitierweise: Marko Jakob, Rezension zu: Jörg Strübing: Qualitative Sozialforschung. München: 2013, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/184-qualitative-sozialforschung_43556, veröffentlicht am 30.05.2013. Buch-Nr.: 43556 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...