Roland Sturm

Politik in Großbritannien

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; 252 S.; brosch., 19,90 €; ISBN 978-3-531-14016-2
Das politische System Großbritanniens ist von der komplizierteren Art. Das liegt nicht nur daran, dass ihm keine geschriebene Verfassung zugrunde liegt. Die von dem Erlanger Politikwissenschaftler Sturm vorgelegte Einführung beginnt deshalb auch mit einem Blick auf neuere Debatten zum Verständnis des britischen Regierungssystems, u. a. zur Präsidentialisierungsthese. Die vier folgenden Hauptkapitel des Bandes entfalten das „britische System” dann unter seinen vier prägenden Strukturelementen. Zu Recht steht dabei der Staatsaufbau an erster Stelle, wobei Westminster Modell, Devolution und Local Government die Hauptstichworte sind. Es folgt ein Blick auf die Grundlagen des Regierens, also den Premierminister und sein Kabinett, das Unter- und Oberhaus, den Civil Service und das mittelbare Regieren. Als dritte Strukturebene wird die politische Willensbildung behandelt. Wichtige Aspekte sind dabei die ungewöhnlich große Bandbreite der Wahlsysteme (First-Past-The-Post System, Additional Member System, Single Transferable Vote System, Supplementary Vote System) und die organisierten Interessen sowie die Protestbewegungen (etwa gegen den Irak-Krieg). Eine vierte Strukturebene sieht der Autor in der Zivilgesellschaft, konkret benannt werden das Problem der Identität(en), der Multikulturalismus sowie der Umgang mit Bedrohungen (so etwa durch die Überwachung des öffentlichen Raumes). Der Band schließt mit dem politischen Dauerthema Großbritannien und Europa. Damit gelingt es dem Verfasser, die Besonderheiten des britischen Regierungssystems in didaktisch griffiger Weise zu entfalten. Dazu tragen nicht zuletzt die zahlreichen Tabellen bei, die die Darstellung informativ ergänzen.
Klaus Kremb (KK)
Dr., Oberstudiendirektor, Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler, Lehrbeauftragter, Fachgebiet Politikwissenschaft, TU Kaiserslautern.
Rubrizierung: 2.612.22.212.222.233.7 Empfohlene Zitierweise: Klaus Kremb, Rezension zu: Roland Sturm: Politik in Großbritannien Wiesbaden: 2009, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/31170-politik-in-grossbritannien_37068, veröffentlicht am 15.09.2009. Buch-Nr.: 37068 Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.