Skip to main content
Manuela du Bois-Reymond

Lernfeld Europa. Eine kritische Analyse der Lebens- und Lernbedingungen von Kindern und Jugendlichen in Europa

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2004; 227 S.; brosch., 19,90 €; ISBN 3-8100-4020-7
Zwar spielen Investitionen in Bildung und Jugend im Zeitalter zunehmender Globalisierung eine immer bedeutendere Rolle, eine Koordination der nationalen Bildungs- und Familienpolitiken auf europäischer Ebene befindet sich jedoch erst in den Anfängen. Ähnliches gilt auch, so die Ausgangsthese der Autorin, für die sozialwissenschaftliche Erforschung der Lebens- und Lernbedingungen von Kindern und Jugendlichen, sobald sie die nationale Perspektive überschreiten. „Die europäische Dimension ist in den schulpädagogischen und kindheits- und jugendsoziologischen Diskussionen noch kaum im Blick, und diese Dimension in den Blick zu bekommen, ist das Anliegen dieses Buches.“ (11) Diese Zielrichtung verfolgt die in Leiden (NL) lehrende Erziehungswissenschaftlerin mit ihren zehn sich ergänzenden Aufsätzen, die in einem Zeitraum von zehn Jahren entstanden. Aus dem Inhalt: Ein bisschen deutsch – ein bisschen holländisch. Deutsch-deutsche Kindheit und Jugend aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet Kindheit und Jugend in Europa in kulturvergleichender Perspektive Kinder und Kindheiten in europäischen Gegenwartsgesellschaften Europäische Jugend- und Bildungspolitik Lernfeld Europa – Chancen für Schüler und Lehrer im 21. Jahrhundert Schule – eine wissenschaftliche Polemik Jugendkulturelles Kapital in Wissensgesellschaften ‚Ich will noch soviel erleben, ich will mich noch nicht festlegen’. Die Offenheit männlicher und weiblicher Lebensentwürfe junger Erwachsener Jugend – Lernen – Europa: Ménage à trois? Kritik an der kompensatorischen Erziehung – Ein Blick zurück
Andreas Eis (AE)
Jun.-Prof. Dr., Didaktik des politischen Unterrichts und der politischen Bildung, Institut für Sozialwissenschaften Oldenburg, Fakultät I.
Rubrizierung: 3.5 | 2.61 | 2.23 | 2.263 | 2.35 | 2.343 Empfohlene Zitierweise: Andreas Eis, Rezension zu: Manuela du Bois-Reymond: Lernfeld Europa. Wiesbaden: 2004, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/23443-lernfeld-europa_26902, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 26902 Rezension drucken