Skip to main content
Miriam Melanie Köhler / Christian H. Schuster (Hrsg.)

Handbuch Regierungs-PR. Öffentlichkeitsarbeit von Bundesregierungen und deren Beratern

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2006; 499 S.; brosch., 49,90 €; ISBN 978-3-531-15192-2
In den letzten Jahren wurden mehrere Handbücher zur politischen Kommunikation herausgebracht, in denen Praktiker zwar interessante Einblicke in ihr Handlungsfeld gaben, jedoch die Texte auch der Eigen-PR der Autoren dienten. Zu dieser Gattung gehört ebenso das vorliegende Handbuch, das sich mit einem bislang vernachlässigten Teilbereich der politischen Kommunikation beschäftigt: Regierungs-PR. Die durchgehend gut strukturierten und ansprechend geschriebenen Artikel beleuchten in neun Kapiteln und 32 Beiträgen verschiedene Aspekte der Regierungs-PR wie Akteure, rechtliche Rahmenbedingungen, Kampagnen, Strategien, Instrumente und Qualitätssicherung. In der Gesamtschau erhält man insofern einen perspektivreichen Überblick über das Themenfeld. Dazu trägt auch bei, dass die Autoren vor allem aus dem Journalismus, dem PR-Bereich sowie der Politik stammen. Allerdings dominiert in den Artikeln der Ansatz der reflektierten Praxis. Gesättigte Empirie ist dies nicht, zudem handelt es sich um weitgehend theorielose Reflektionen. Außerdem wird politische Kommunikation bei einigen Autoren zum Teil isoliert gesehen und die Kontextabhängigkeit vom politischen System ignoriert. Insofern dient dieses Handbuch eher einer Selbstverständigung der Praktiker als einer Bestandsaufnahme des gegenwärtigen Erkenntnisstandes.
Christoph Busch (CHB)
Dr., Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen.
Rubrizierung: 2.322 | 2.333 | 2.31 Empfohlene Zitierweise: Christoph Busch, Rezension zu: Miriam Melanie Köhler / Christian H. Schuster (Hrsg.): Handbuch Regierungs-PR. Wiesbaden: 2006, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/27090-handbuch-regierungs-pr_31629, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 31629 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken