Skip to main content
Monika Neugebauer-Wölk / Richard Saage (Hrsg.)

Die Politisierung des Utopischen im 18. Jahrhundert. Vom utopischen Systementwurf zum Zeitalter der Revolution

Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1996 (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung 4); XII, 226 S.; kart., 116,- DM; ISBN 3-484-81004-1
1995 fand im Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung in Halle eine Tagung statt, der bis auf einige Nachträge überwiegend die Beiträge dieses Bandes entstammen. Inhalt: Dirk Otto: Platon und die politische Utopie. Zum Ursprung und Modellcharakter utopischen Denkens (1-23). I. Die Konzeptualisierung des Utopischen im Spannungsfeld von Politik und Anthropologie: Peter Nitschke: Der doppelte Sieg der Nützlichkeit: Zur Interdependenz von Staatsräson und Utopie in der politischen Theorie der Aufklärung (27-39); Richard Saage: Zur Konvergenz von kontraktualistischem und utopischem Denken in Johann Gottlieb Fichtes Der geschlossene Handelsstaat (40-55); Heinz Thoma: Utopie und Erzählen: Rousseaus Nouvelle Héloise (56-69); Karl-Heinz Kohl: Der Gute Wilde der Intellektuellen. Zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte einer ethnologischen Utopie (70-86); Jörn Garber: Utopiekritik und Utopieadaption im Einflußfeld der "anthropologischen Wende" der europäischen Spätaufklärung (87-114). II. Utopie und Praxis in der Gesellschaftsbewegung der Aufklärung: Rudolf Schlögl: Alchemie und Avantgarde. Das Praktischwerden der Utopie bei Rosenkreuzern und Freimaurern (117-142); Hermann Schüttler: Zum Verhältnis von Ideologie, Organisation und Auswanderungsplänen im System der Strikten Observanz (143-168); Monika Neugebauer-Wölk: Die utopische Struktur gesellschaftlicher Zielprojektionen im Illuminatenbund (169-197); Helmut Reinalter: Die Gesellschaftsutopie des Wiener Jakobiners Franz Hebenstreit und der Jesuitenstaat in Paraguay (198-212).
Michael Dreyer (MD)
Prof. Dr., Institut für Politikwissenschaft, Universität Jena.
Rubrizierung: 5.3 Empfohlene Zitierweise: Michael Dreyer, Rezension zu: Monika Neugebauer-Wölk / Richard Saage (Hrsg.): Die Politisierung des Utopischen im 18. Jahrhundert. Tübingen: 1996, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/10755-die-politisierung-des-utopischen-im-18-jahrhundert_12718, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 12718 Rezension drucken