84 Ergebnisse gefunden

Ein Dreiecksverhältnis mit weitreichenden Konsequenzen. Russlandpolitik – Souveränität der Ukraine – Atomwaffensperrvertrag

Kiew

Das Memorandum über Sicherheitszusagen für die Ukraine, das im Dezember 1994 auf dem KSZE-Gipfeltreffen in Budapest unterzeichnet wurde, schuf eine Verbindung zwischen dem Nuklearen Nichtverbreitungsvertrag von 1968 sowie der politischen Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine. Damals versicherten die USA, Großbritannien und Russland, dass sie die Unabhängigkeit und Grenzen des Landes respektieren werden. Sollte nun aber die Trump-Administration tatsächlich ihre Osteuropa-Politik neu ausrichten, könnte dies gravierende Auswirkungen auf die Tragfähigkeit des derzeitigen internationalen Regimes zur Verhinderung der Verbreitung von Kernwaffen haben.

...

Der Souveränitätseffekt

Joseph Vogl Der Souveränitätseffekt Zürich: diaphanes 2015; 320 S.; geb., 24,95 €; ISBN 978-3-03734-250-3 Die Studie des an der Humboldt‑Universität zu Berlin Literatur‑ und Kulturwissenschaft ......

Zum normativen Begriff der Volkssouveränität

Saulo de Matos Zum normativen Begriff der Volkssouveränität. Rechtsphilosophische und verfassungstheoretische Versuche der Legitimierung des politischen Handelns Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft ......

Volkssouveränität und Sicherheitspolitik

Martin H. W. Möllers Volkssouveränität und Sicherheitspolitik. Anmerkungen zu Manipulationen in Staat und Gesellschaft Frankfurt a. M.: Verlag für Polizeiwissenschaft, Prof. Dr. Clemens ......

Gleichheit und Souveränität

Niels Beckenbach / Christoph Klotter Gleichheit und Souveränität. Von den Verheißungen der Gleichheit, der Teufelslist der Diktatur und dem schwachen Trost der Nivellierung Wiesbaden: Springer ......

Ernährungssouveränität

Gérard Choplin / Alexandra Strickner / Aurélie Trouvé (Hrsg.) Ernährungssouveränität. Für eine andere Agrar- und Lebensmittelpolitik in Europa. Übersetzung aus dem Französischen: ......

Über Volkssouveränität

Ingeborg Maus Über Volkssouveränität. Elemente einer Demokratietheorie Frankfurt a. M.: Suhrkamp 2011 (suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2007); 427 S.; 16,- €; ......

Kritik der Souveränität

Daniel Loick Kritik der Souveränität Frankfurt a. M./New York: Campus Verlag 2012 (Frankfurter Beiträge zur Soziologie und Sozialphilosophie 17); 346 S.; kart., ......

Transnationalisierung der Volkssouveränität

Oliver Eberl (Hrsg.) Transnationalisierung der Volkssouveränität. Radikale Demokratie diesseits und jenseits des Staates Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2011 (Staatsdiskurse ......

Souveränität

Samuel Salzborn / Rüdiger Voigt (Hrsg.) Souveränität. Theoretische und ideengeschichtliche Reflexionen Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2010 (Staatsdiskurse 10); ......

Souveränitätsprobleme der Neuzeit

Hans-Christof Kraus / Heinrich Amadeus Wolff (Hrsg.) Souveränitätsprobleme der Neuzeit. Freundesgabe für Helmut Quaritsch anlässlich seines 80. Geburtstages Berlin: ......

Fragmentierte Volkssouveränität

Thore Prien Fragmentierte Volkssouveränität. Recht, Gerechtigkeit und der demokratische Einspruch in der Weltgesellschaft Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft ......

Souveränitäten

jour fixe initiative berlin (Hrsg.) Souveränitäten. Von Staatsmenschen und Staatsmaschinen Münster: Unrast 2010; 202 S.; brosch., 16,- €; ISBN 978-3-89771-503-5 „Die ......

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.