83 Ergebnisse gefunden

Superwahljahr 2009

... 2009 nur „second order elections“ waren, wird aus drei verschiedenen Perspektiven nachgegangen. Dabei stehen die Parteien, die Medienberichterstattung und die „Resonanzen und Wirkungen der Kampagnen“ (245) ......

Kritische Bürger

... sprach gar vom „Jahr der Nein-Sager”. Bürgerproteste bestimmten wochenlang die Medienberichterstattung – nicht nur mit dem Hamburger Referendum gegen die sechsjährige Grundschule oder dem Stuttgarter ......

Die DDR im Blick der Stasi 1988

...  gerichtet waren. Darüber hinaus wurden Gefährdungen durch westliche Einflüsse, wie etwa Medienberichterstattungen, thematisiert. Auch der Besuch Oppositioneller durch westdeutsche Politiker war de ......

Fußball und nationale Identität in Europa

...  Identität (Jessica Baxmann), die Konstruktion schottischer und walisischer Identitäten im britischen Fußball (Alice Drouin) sowie die Medienberichterstattung über deutsch-türkische Unterstützer de ......

Inszenierung eines gerechten Krieges?

... historischen und philosophischen Dimensionen sowie der allgemeinen Medienberichterstattung. Anhand der Debatte um Peter Handke und dessen pro-serbischen Äußerungen will Gritsch die Mechanismen intellektueller ......

The Impact of Mass Media on Political Support

...  als andere Bürger. Die Inhaltsanalyse der Medienberichterstattung beruht auf insgesamt 633 Artikeln aus ausgewählten helvetischen und deutschen Tageszeitungen und Fernsehnachrichten der Jahre 1964/65 ......

Geschichte der Ukraine

Kerstin S. Jobst Geschichte der Ukraine Stuttgart: Philipp Reclam jun. 2010 (Reclam Sachbuch); 256 S.; 7,- €; ISBN 978-3-15-018729-6 In der westlichen Medienberichterstattung ......

Krieg mit Metaphern

... geführt, die immer noch andauern und einen intensiven Widerhall in der Medienberichterstattung gefunden haben. Kirchhoffs Diskursanalyse der deutschen Medienberichterstattung ist von zwei Spezifika gekennzeichnet, ......

Politische Kampagnen für Herz und Verstand

... darin zu zeigen, dass Medienberichterstattung in Fernsehen und Zeitung Kognitionen und Affekte von Rezipienten und so auch deren Einstellung beeinflussen. Allerdings geht der Autor davon aus, dass nicht ......

Russland 1989

...  Veränderungen des Jahres 1989, indem er die Parlamentsprotokolle und die sowjetische Medienberichterstattung sorgfältig auswertet. Es zeigt sich, dass sich das Ende der Sowjetunion zwei Jahre späte ......

Democracy Needs Dispute

... Diskurstheorie. Vor diesem Hintergrund wird in detaillierten Beiträgen die Entwicklung der Medienberichterstattung über europäische Themen und deren Auswirkung auf eine informierte und engagierte europäisch ......

Gnade für Gnadenlose?

... XXXVI S.; pb., 24,90 €; ISBN 978-3-8288-9807-3 Kommunikationswiss. Abschlussarbeit Hohenheim. – Eine ausgewogene, neutrale und sachliche Medienberichterstattung sieht die Autorin als lebenswichtig ......

Landtagsabgeordnete im Fokus der Medien

... beschränkt sich dabei auf die Seite der Politik. Wie beurteilen Politiker die Medienberichterstattung, wie reagieren sie auf negative Berichte, wie gestalten sie ihre Beziehungen zu Journalisten? Diese ......

Medien – Macht – Demokratie

... Schatten als im vollen Licht der Medienberichterstattung. Trotzdem und gerade deswegen: Anregungen zur Reflexion über das Interdependenzdreieck Medien-Macht-Demokratie bietet der Band in Fülle.  ......

Bilder machen Sieger – Sieger machen Bilder

... berichtet worden wie im Vorfeld der Bundestagswahl 2005, schreibt der Autor und untersucht, wie die beiden Spitzenkandidaten Gerhard Schröder und Angela Merkel in der Printmedienberichterstattung visuell ......

Sicherheitspolitische Kommunikation im Wandel

... und der Wahrnehmung von Medienberichterstattung durch die Bevölkerung zeigen, dass auch Medienberichte offenbar nur kurzfristige Auswirkungen auf die Einstellung zu Auslandseinsätzen und Bundeswehr haben. ......

Trends and Constellations

... die Medienberichterstattung. Bedauerlicherweise fehlen für eine empirische Überprüfung eines solchen Modells die Daten, sodass die Autorin in ihrer zentralen Argumentation auf die klassischen Bestimmungsfaktoren ......

Hillary Clinton – "I am in to win!

... nicht mit Quellenangaben versehen ist, stützt sich vor allem auf Clintons Autobiografie „Gelebte Geschichte“ (siehe ZPol-Nr. 22493), ergänzt mit Fakten, die aus der täglichen Medienberichterstattung ......

Medien – Politik – Demokratie

... im Land ein. Der Autor versteht seine Reflexionen als „Stimulation für zukünftige Forschungsarbeiten“ (154), um eindeutige Aussagen in Bezug auf Berlusconis Einfluss auf die italienische Medienberichterstattung ......

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.