Skip to main content
86 Ergebnisse gefunden

leben und arbeiten in der digitalen welt

... an Algorithmen und KI delegieren? Sollen wir den Maschinen, die so viel schneller Daten verarbeiten und uns schwere körperliche Arbeiten abnehmen können, den Vorrang bei der Organisation unserer Arbeitswelt ......

Wenige Berufsbilder halten mit der Digitalisierung Schritt. Substituierbarkeitspotenziale von Berufen

Museumshafen Hamburg

Die Entwicklung neuer Technologien hat deutlich an Fahrt aufgenommen. Berufliche Tätigkeiten, bei denen der Mensch bisher als nicht ersetzbar galt, könnten heute potenziell von Computern und computergesteuerten Maschinen erledigt werden. Gleichzeitig haben sich in einigen Berufen die Tätigkeitsprofile verändert und es sind neue Tätigkeiten oder Berufe hinzugekommen. Vor diesem Hintergrund berechnen Katharina Dengler und Britta Matthes den Anteil der potenziell ersetzbaren Tätigkeiten in den Berufen für das Jahr 2016 neu, vergleichen die Ergebnisse mit denen von 2013 und untersuchen, wie sich die potenzielle Betroffenheit der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten verändert hat.

...

Gleichstellungspolitik öffentlicher Arbeitgeber

... Studie ist es, Gründe für die „relative Erfolglosigkeit“ (13) in der Angleichung der Arbeitswelten und ‑bedingungen von ...weiterlesen Gesine Fuchs / Silke Bothfeld / Andrea Leitner ......

Visibility and Voice for Union Women

... die Durchsetzung des Prinzips gleicher Lohn für gleiche Arbeit gehe. Im Falle der Philippinen etwa, so zeigen Melisa R. Serrano und Ramon A. Certeza, sei eine durchaus ambivalente Arbeitswelt zu besichtigen: ......

Lebenslagen – Beiträge zur Gesellschaftspolitik

... der Arbeitswelt im Kontext neoliberaler Deregulierungs‑ und Prekarisierungstendenzen untersucht werden, wird der Wandel im Bildungs‑ und Gesundheitsbereich dahingehend befragt, wie er die Teilhabe‑ und ......

Die demografische Zeitbombe

... und Deutschland eine konsequentere und verlässlichere Familienpolitik hierzulande. Auch Unternehmen und Betriebe müssen nach Huinink eine familienfreundlichere Arbeitswelt schaffen. Der Wirtschaftswissenschaftler ......

Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert

... Im dritten Beitrag – ein Positionspapier der Grundsatzabteilung der IG Metall – geht es um die Stärkung der Mitbestimmung innerhalb der Arbeitswelt, in dem Maßnahmen zur Umsetzung einer gewerkschaftlichen ......

Angry White Men

... in seinem Parforceritt, bei dem er jugendlichen Amokläufern, der Männer‑ und Väterrechtsbewegung, häuslicher Gewalt sowie dem Wandel der Arbeitswelt und den Geschlechterverhältnissen bis hin zur neuen ......

Geschlechterarrangements in Bewegung

... Komponente sowie die damit verbundene Entwicklung seiner Nutzungsweisen und ‑kontexte diskutiert. Anschließend geht es um den Einfluss der Social Media auf die Arbeitswelt und die Entgrenzung von Arbeits‑ ......

Die Prekarisierungsgesellschaft

... Vollzeitarbeit neue Formen sozialer und rechtlicher Ein‑ und Ausschlüsse produziert. Damit „tritt das Phänomen der Prekarisierung gleichsam über die Ufer der Arbeitswelt und beginnt in soziale Verhältnisse ......