Portal für Politikwissenschaft

Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart

Peter Häberle (Hrsg.)

Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Neue Folge/Band 47

Tübingen: Mohr Siebeck 1999; IV, 667 S.; Ln., 368,- DM; ISBN 3-16-147116-4
Über die Abhandlungen hinaus, die sich spezifischen Fragestellungen widmen, bietet das aktuelle Jahrbuch des öffentlichen Rechts einen fundierten Überblick über die weltweite konstitutionelle Entwicklung. Insbesondere der Abdruck der sonst teilweise schwer zugänglichen Verfassungstexte verleihen diesem Band große Bedeutung für alle diejenigen, die sich entweder aus politikwissenschaftlichem oder juristischem Interesse mit Verfassungsfragen beschäftigen. Aus dem Inhalt: Abhandlungen: Antonio D'Atena: Das demokratische Prinzip im System der Verfassungsprinzipien (1-14); Carlos Ruiz Miguel: Advisory Function in the Inter-American System of Human Rights. A comparative approach. The Chrysalis of a Supra Constitutional Jurisdiction? (15-33); Ana Paula Dourado / Rainer Prokisch: Das steuerrechtliche Legalitätsprinzip im portugiesischen und deutschen Verfassungsrecht (35-78); Peter Häberle: Pluralismus der Rechtsquellen in Europa - nach Maastricht: Ein Pluralismus von Geschriebenem und Ungeschriebenem vieler Stufen und Räume, von Staatlichem und Transstaatlichem (79-98). Berichte: Entwicklungen des Verfassungsrechts im Europäischen Raum: Evangelos Venizelos: The Consensual and Corroborative Revision of the Hellenic Constitution (99-108); Francisco Balaguer Callejón: Die Autonome Gemeinschaft Andalusiens im Bildungsprozeß des Autonomen Spanischen Staates (109-130); Peter Häberle: Die Kunst der kantonalen Verfassunggebung - das Beispiel einer Totalrevision in St. Gallen (1992) (149-170). Entwicklungen des Verfassungsrechts im Außereuropäischen Raum: I. Amerika: Hans-Rudolf Horn: 80 Jahre mexikanische Bundesverfassung - was folgt? (399-440); Agustín Ruiz Robledo: Fundamental Rights in Canadian Federalism (441-466). II. Afrika: Jörg Lücke: Die Entstehung der neuen südafrikanischen Verfassung und deren "Bill of Rights" (467-502); Georg E. Devenish: The Making and Significance of the Draft Kwazulu-Natal Constitution (503-513); Christina Jones-Pauly: Die malawische Verfassung (543-562). III. Asien: Otto Luchterhandt: Die Verfassung der Republik Kasachstan von 1995. Eine Einführung (607-634).
Julia von Blumenthal (JB)
Prof. Dr., Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin.
Rubrizierung: 2.21 | 5.41 | 2.64 | 4.42 | 2.65 | 2.67 | 2.68 | 2.61 | 2.5 Empfohlene Zitierweise: Julia von Blumenthal, Rezension zu: Peter Häberle (Hrsg.): Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Tübingen: 1999, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/8580-jahrbuch-des-oeffentlichen-rechts-der-gegenwart_11306, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 11306 Rezension drucken

Suchen...