Portal für Politikwissenschaft

Das Leben des Antonio Gramsci

Giuseppe Fiori

Das Leben des Antonio Gramsci. Eine Biographie. Aus dem Italienischen von Renate Heimbucher und Susanne Schoop

Hamburg: Rotbuch Verlag 2013; 416 S.; Neuausgabe; geb., 24,99 €; ISBN 978-3-86789-189-9
Diese Biografie Gramscis, Mitbegründer der Kommunistischen Partei Italiens und einer der wichtigsten marxistischen Denker des 20. Jahrhunderts, ist 1966 in Italien und 1979 erstmals in deutscher Ausgabe erschienen. Der Jurist, Publizist und langjährige Senator Giuseppe Fiore, der 2003 verstarb, hatte 1991 zudem seine Darstellung der Beziehungen Gramscis zu seiner Partei und zu seiner Familie auf der Basis neuer Materialen in einer weiteren Schrift vertieft, informiert Wolfgang Fritz Haug einleitend vor dem Hintergrund, dass die Forschung seit der Erstveröffentlichung dieses „schöne[n] Buch[es]“ (12) weitergangenen ist.
Redaktion (RED)
Rubrizierung: 2.1 | 2.61 | 5.46 Empfohlene Zitierweise: Redaktion, Rezension zu: Giuseppe Fiori: Das Leben des Antonio Gramsci. Hamburg: 2013, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/36390-das-leben-des-antonio-gramsci_44694, veröffentlicht am 07.11.2013. Buch-Nr.: 44694 Rezension drucken

Suchen...