Portal für Politikwissenschaft

Die arabische Revolution und ihre Feinde

Marc Thörner

Die arabische Revolution und ihre Feinde

Hamburg: Edition Nautilus 2012 (Nautilus Flugschrift); 160 S.; brosch., 12,90 €; ISBN 978-3-89401-757-6
Marc Thörner, ein profunder Kenner der arabischen Welt, hat ein kleines, aber sehr wichtiges Buch geschrieben, das zudem unter die Haut geht. Darin analysiert er die „Arabellion“, den Aufstand und die Befreiung von der angemaßten Herrschaft, und erörtert die geistigen Grundlagen der Konterrevolution. Phänomenologisch sehr erhellend und erzählerisch beeindruckend schildert der Autor immer wieder seine persönlichen Erfahrungen, die den Ausgangspunkt seiner theoretischen Erörterungen bilden. Ob es die Spitzelmachenschaften des alten Regimes sind, die mit ihrer Tabu brechenden Einschüchterung sowie der gesteuerten Gewaltandrohung und -anwendung Angst und Schrecken verbreiten, oder ob es darum geht, in der Deutung der politischen Realität Medienhoheit zu erlangen, Marc Thörner macht deutlich, aus welchen Quellen sich die Gegenaufklärung speist und mit welchen Mitteln sich „die moderne Gesellschaft […] ohne die gefährlichen Freiräume der Zivilgesellschaft“ (130) inszeniert. Denn gegen jede Revolution lasse sich auch eine Gegenrevolution entwickeln. „Unsere Strategie ist es, aus dem Inneren des bestehenden Mediensystems aktiv zu werden […], sodass die Konsumenten nicht länger auf Produktionen angewiesen sind, die gegen ihre Sitten und Gebräuche verstoßen.“ (132) Dass sich dabei der Islamismus zudem auf – bis heute – wirkmächtige Strömungen westlicher Anti-Aufklärung stützen kann, wird von dem sensiblen Symbolanalytiker Thörner eindrucksvoll und sauber herausgearbeitet. Sein Fazit lautet: „Der Konflikt ist nicht allein ein innerislamischer, er ist auch ein innerwestlicher: der zwischen Aufklärung und ihren Feinden, wenn er sich auch – noch – mit der islamischen Welt als Projektionsfläche abspielt.“ (151)
Karl-Heinz Breier (KHB)
Prof. Dr., Institut für Sozialwissenschaften und Philosophie, Universität Vechta.
Rubrizierung: 2.63 | 2.25 | 4.41 Empfohlene Zitierweise: Karl-Heinz Breier, Rezension zu: Marc Thörner: Die arabische Revolution und ihre Feinde Hamburg: 2012, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/34999-die-arabische-revolution-und-ihre-feinde_42105, veröffentlicht am 19.07.2012. Buch-Nr.: 42105 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...