Portal für Politikwissenschaft

The Quest for the National Interest

Petr Drulák / Mats Braun (Hrsg.)

The Quest for the National Interest. A Methodological Reflection on Czech Foreign Policy

Frankfurt a. M. u. a.: Peter Lang 2010; 210 S.; 34,80 €; ISBN 978-3-631-59663-0
Die Autoren diskutieren den Begriff des nationalen Interesses am Beispiel der tschechischen Außenpolitik. Sie konzeptionalisieren ihn anhand seiner Relevanz, des inländischen Konsenses und der ausländischen Akzeptanz. Um das analytische Spektrum über das System der Internationalen Beziehungen hinaus zu erweitern, untersuchen die Autoren die tschechische Außenpolitik nicht theoriegeleitet sondern methodenorientiert. Sie beziehen sich auf die Analyse von Fallstudien, die Diskursanalyse, die Datenanalyse oder „grounded theory“ (11) und die Ethnografie. Ihr Konzept des nationalen Interesses und die vier verwendeten methodischen Ansätze werden anhand zentraler Inhalte der tschechischen Außenpolitik überprüft. Mats Braun wendet die Konzepte der Europäisierung des sozialen Lernens und der Bürgerbeteiligung auf den Fall der tschechischen Umweltpolitik an. Er zeigt auf, dass die tschechische Politik in diesem Bereich von der EU geformt wurde. Nik Hynek und Vit Střítecký untersuchen den tschechischen Diskurs über die Beteiligung Tschechiens am amerikanischen Raketenabwehrsystem und zeigen, bis zu welchem Grad der tschechische Diskurs von amerikanischen Vorgaben determiniert wird. Aufgrund der thematischen Analyse strategischer Dokumente der amerikanischen Agentur zur Raketenabwehr und des tschechischen Verteidigungsministeriums sowie weiterer Quellen weisen die Autoren eine weitgehende Übereinstimmung zwischen dem amerikanischen und dem späteren Diskurs in Tschechien nach. In Bezug auf die Debatte um die Errichtung eines Raketenabwehrsystems machen die Autoren deutlich, dass das nationale Interesse, wie es sich in den Verlautbarungen der Regierung manifestierte, nicht mit dem originären nationalen Interesse der tschechischen Öffentlichkeit übereinstimmte.
Marinke Gindullis (MG)
Politikwissenschaftlerin.
Rubrizierung: 4.22 | 2.61 Empfohlene Zitierweise: Marinke Gindullis, Rezension zu: Petr Drulák / Mats Braun (Hrsg.): The Quest for the National Interest. Frankfurt a. M. u. a.: 2010, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/32867-the-quest-for-the-national-interest_39262, veröffentlicht am 09.11.2010. Buch-Nr.: 39262 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...