Portal für Politikwissenschaft

Henriette Wienges

Grüne Werte – Grüne Generationen. Eine Analyse langfristiger Wählerpotentiale von Bündnis 90/Die Grünen

Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2009; 142 S.; 19,80 €; ISBN 978-3-86573-424-2
In den aktuellen Sonntagsfragen im Juli 2010 erreichen die Grünen auf Bundesebene bis zu 18 Prozent Zustimmung, was von einem nennenswerten Wählerpotenzial zeugt. Das Ziel der Autorin, Geschäftsführerin des Internetportals „klimaretter.info“, ist „die Erstellung einer […] langfristigen Wählerpotentialanalyse über die Wählerschaft von Bündnis 90/Die Grünen auf Basis der Theorien zum gesellschaftlichen Wertewandel“ (11). Weil das Wählerpotenzial aber „per Definition heute nicht beobachtbar“ (18) ist, entwickelt die Autorin ein „kontrafaktische[s] Bild“ (19), das aus dem theoretisch zu erwartenden und dem faktischen Wähler besteht. Mit Bezug auf die einschlägigen Theorien über den gesellschaftlichen Wertewandel (z. B. Inglehart, Kitschelt) und das Wahlverhalten (Soziologischer Ansatz) kommt die Autorin – erwartungsgemäß – zu dem Ergebnis, dass die „überwiegend postmaterialistisch“ (64) Eingestellten das theoretische Wählerpotenzial der Grünen bilden müssten. Vor diesem Hintergrund entwickelt Wienges auf der Grundlage der Wahlergebnisse der Partei, der soziodemografischen Zusammensetzung und des Wertekanons der Wählerschaft den „typische[n] faktische[n] Wähler“ (90). Dieser sei „hoch gebildet, […] Beamter oder in Ausbildung bzw. arbeitet als Selbständiger oder Angestellter, ist vor allem unter 44 Jahre alt, konfessionslos und etwas öfter weiblich als männlich“ (90). Abschließend fasst Wienges die Postmaterialisten, die „modernen Performer und [die] Experimentalisten“ (121) zur Kernwählerschaft der Grünen zusammen. Hingegen würden die bürgerliche Mitte, die Hedonisten und die Etablierten nur „das Randpotential oder das langfristige Zukunftspotential“ (122) bilden. Insgesamt ist das mit mehr als zwei Dutzend informativen Grafiken angereicherte Buch sowohl für Wahlforscher als auch – mit Blick auf die Planung künftiger Wahlkampfstrategien – für Politiker und interessierte Anhänger der Grünen empfehlenswert.
Hendrik Träger (HT)
Dr., Politikwissenschaftler, Lehrkraft für besondere Aufgaben, Institut für Politikwissenschaft, Universität Magdeburg und Institut für Politikwissenschaft, Universität Leipzig.
Rubrizierung: 2.331 | 2.332 Empfohlene Zitierweise: Hendrik Träger, Rezension zu: Henriette Wienges: Grüne Werte – Grüne Generationen. Berlin: 2009, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/30852-gruene-werte--gruene-generationen_36663, veröffentlicht am 26.07.2010. Buch-Nr.: 36663 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...