Portal für Politikwissenschaft

Gerechtigkeit und Gleichheit

Jürgen Ritsert

Gerechtigkeit und Gleichheit

Münster: Westfälisches Dampfboot 1997 (Einstiege 1); 189 S.; 29,80 DM; ISBN 3-89691-699-8
Das Buch versteht sich als Einführung in die Grundprobleme des Spannungsverhältnisses von Gerechtigkeit und Gleichheit. Dazu werden zunächst unterschiedliche Begriffe von Gerechtigkeit erörtert sowie die jeweiligen moralischen, philosophischen und rechtlichen Implikationen erläutert. Anhand einer Diskussion der Gerechtigkeitsauffassungen von John Rawls und Michael Walzer wird die aktuelle Debatte in ihren Grundlinien skizziert. Im Schlußteil des Buches widmet sich Ritsert dem Zusammenhang von Pluralismus und Relativismus bei Gerechtigkeitsvorstellungen indem er sich kritisch mit John Kekes' "Morality of Pluralism" aus dem Jahre 1993 auseinandersetzt.
Manuel Fröhlich (MF)
Prof. Dr., Juniorprofessur für Politikwissenschaft, Universität Jena (www.manuel-froehlich.de).
Rubrizierung: 5.42 Empfohlene Zitierweise: Manuel Fröhlich, Rezension zu: Jürgen Ritsert: Gerechtigkeit und Gleichheit Münster: 1997, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/2986-gerechtigkeit-und-gleichheit_3907, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 3907 Rezension drucken

Suchen...