Portal für Politikwissenschaft

Grundzüge der Politikwissenschaft

Arno Mohr (Hrsg.)

Grundzüge der Politikwissenschaft

München/Wien: R. Oldenbourg Verlag 1995; 687 S.; geb., 78,- DM; ISBN 3-486-21547-7
Der Herausgeber rechtfertigt die Publikation eines weiteren Lehrbuchs mit dem Anspruch, es "zunächst nicht besser, sondern anders zu machen" (V). Die inhaltliche Gliederung entspricht allerdings der "Standardausrüstung eines Lehrbuchs der Politikwissenschaft" (V). (Hinter dem Titel des V. Teils verbergen sich Fragestellungen politischer Psychologie, Sozialisation und Kultur). Anders an diesem Lehrbuch ist in der Tat der große Umfang, der ein erhebliches Maß an nicht gerechtfertigtem zeitlichem Aufwand erfordert. Dies sei jedoch, so Mohr, einer Einführung angemessen, um einzelne Argumente eingehender als gewohnt auszuführen. Fraglich ist, ob gerade um Orientierung bemühte Studenten sich die Zeit nehmen, dieses Angebot auch zu nutzen. Den Autoren war vom Herausgeber ein inhaltliches Schema vorgegeben, zu dem neben den Punkten "Thematik; wissenschaftliche Wandlungen; systematische Darstellung; kommentiertes Literaturverzeichnis" auch der Bereich "Forschungsdefizite/Streitfragen" gehörte. Diese Kapitel innerhalb der jeweiligen Beiträge sind fast durchgehend sowohl für Anfänger als auch für Kenner der Materie überaus wertvoll. Hier werden politikwissenschaftliche Inhalte und Methoden relativiert und kommentiert, was für das Herausbilden einer eigenen kritischen Perspektive und damit für das Verständnis der Politikwissenschaft überhaupt grundlegend ist. Inhaltsübersicht: Arno Mohr: Politikwissenschaft als Universitätsdisziplin in Deutschland (1-63); Jürgen R. Winkler/Jürgen W. Falter: Grundzüge der politikwissenschaftlichen Forschungslogik und Methodenlehre (65-141); Arno Mohr: Politische Ideengeschichte (143-235); Arno Waschkuhn: Politische Systeme (237-325); Bernhard Claußen: Mikro- und Mesopolitik (327-411); Theo Schiller: Politische Soziologie (413-485); Rainer Prätorius: Institutionen und Regierungsprozeß (487-566); Manfred G. Schmidt: Policy-Analyse (567-604); Wichard Woyke: Internationale Beziehungen (605-674).
Stefan Lembke (SL)
M. A., Politikwissenschaftler.
Rubrizierung: 1.1 | 1.2 | 5.1 | 2.1 | 2.21 | 4.1 Empfohlene Zitierweise: Stefan Lembke, Rezension zu: Arno Mohr (Hrsg.): Grundzüge der Politikwissenschaft München/Wien: 1995, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/268-grundzuege-der-politikwissenschaft_9, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 9 Rezension drucken

Suchen...