Portal für Politikwissenschaft

Weltmacht Indien

Olaf Ihlau

Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens

München: Siedler Verlag 2006; 223 S.; Ln., 19,95 €; ISBN 978-3-88680-851-9
Indien – neben China der zweite Staat der Erde mit einer Milliardenbevölkerung – ist auf dem Weg zur Weltmacht. Allerdings weist der indische HDI-Wert (Human Development Index) mit 0,602 einen im globalen Vergleich niedrigen Wert auf. Entsprechend groß sind die wirtschafts- und sozialräumlichen Disparitäten: Städtischen Aktionskernen wie dem IT-Zentrum Bangalore stehen ausgedehnte ländliche Passivräume gegenüber. Wie sehr Indien jedoch von einem wirtschaftlichen Take Off erfasst ist, zeigen die jährlichen Wachstumsraten des Bruttosozialproduktes von rund 6 % im Durchschnitt der letzten zehn Jahre. Ihlau, Sozialwissenschaftler und „Spiegel“-Autor, gibt aufschlussreiche Einblicke in die Dynamik dieser Entwicklung, aber auch in strukturelle Hemmfaktoren wie vor allem das Kastenwesen, die ethnische Vielfalt und die konfliktgeladene indisch-pakistanische Nachbarschaft. Dabei spannt er einen erfreulich weiten thematischen Bogen. Sein Ziel ist es, Indien als „neue Herausforderung des Westens“ begreifbar zu machen, gipfelnd im Schlussgedanken: „Allein wenn es der Europäischen Union gelingt, zu einer wirklichen Einheit um einen harten, handlungsfähigen Kern zusammenzuwachsen, und das dürfte kaum ohne Beiseiteschieben der Störer und Skeptiker gehen, wird [Europa] die Schlachten – hoffentlich überwiegend wirtschaftliche – in der Welt von morgen bestehen. Oder [Europa] wird in der Sturmflut der neuen Weltmächte China und Indien untergehen.“ (209)
Klaus Kremb (KK)
Dr., Oberstudiendirektor, Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler, Lehrbeauftragter, Fachgebiet Politikwissenschaft, TU Kaiserslautern.
Rubrizierung: 2.68 | 2.2 | 4.22 Empfohlene Zitierweise: Klaus Kremb, Rezension zu: Olaf Ihlau: Weltmacht Indien. München: 2006, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/26501-weltmacht-indien_30889, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 30889 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...