Portal für Politikwissenschaft

Ökologische Transformation der Energiewirtschaft

Mischa Bechberger / Danyel Reiche (Hrsg.)

Ökologische Transformation der Energiewirtschaft. Erfolgsbedingungen und Restriktionen

Berlin: Erich Schmidt Verlag 2006 (Initiativen zum Umweltschutz 65); XVII, 334 S.; kart., 44,80 €; ISBN 978-3-503-09313-7
Der Band geht auf ein interdisziplinäres und internationales Fachkolloquium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) vom März 2005 zurück, bei dem Stipendiaten der DBU und weitere Nachwuchswissenschaftler über die Bedingungen eines erfolgreichen ökologischen Transformationsprozesses im Energiesektor diskutierten. Die Beiträge beziehen sich auf verschiedene Elemente einer solchen Transformation, die sich den folgenden fünf Bereichen zuordnen lassen: Durchsetzbarkeit, Trägerschaft bzw. Akteurskonstellationen, Mehrebenenpolitik sowie politische und rechtliche Rahmenbedingungen. Neben ländervergleichenden Analysen wie z. B. über die Förderung von Biokraftstoffen in Deutschland und Frankreich oder den Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland, Großbritannien und Dänemark finden sich einzelne Länderstudien (Mexiko, Argentinien, Venezuela, Bulgarien, USA) und übergreifende Beiträge, etwa zu den Möglichkeiten einer weltweiten Wasserstoffwirtschaft.
Anke Rösener (AR)
Dipl.-Politologin, Redakteurin pw-portal.de.
Rubrizierung: 2.261 | 2.61 | 2.65 | 2.64 | 2.341 | 3.5 | 4.45 Empfohlene Zitierweise: Anke Rösener, Rezension zu: Mischa Bechberger / Danyel Reiche (Hrsg.): Ökologische Transformation der Energiewirtschaft. Berlin: 2006, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/25817-oekologische-transformation-der-energiewirtschaft_29975, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 29975 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...