Portal für Politikwissenschaft

Verteidigungspolitik in der direkten Demokratie

Marc Bühlmann / Fritz Sager / Adrian Vatter

Verteidigungspolitik in der direkten Demokratie. Eine Analyse der sicherheits- und militärpolitischen Abstimmungen in der Schweiz zwischen 1980 und 2005

Chur/Zürich: Verlag Rüegger 2006; 317 S.; brosch., 30,70 €; ISBN 3-7253-0820-9
Fragen zur Sicherheits- und Verteidigungspolitik haben während der beiden letzten Jahrzehnte in der Schweiz an Bedeutung gewonnen: Musste die Bevölkerung zwischen 1960 und 1980 gerade einmal zu fünf diesbezüglichen Vorlagen Stellung nehmen, so standen zwischen 1984 und 2005 nicht weniger als 19 Vorlagen aus dem Bereich der Sicherheits- und Verteidigungspolitik zur Abstimmung. Mit der Zunahme der politischen Diskussion ging auch eine Veränderung der Einstellungen der Schweizer Bevölkerung zur Armee im Speziellen und zur Sicherheitspolitik im Allgemeinen einher, die sich in der Zustimmung bzw. Ablehnung von solchen Abstimmungsvorlagen manifestiert haben. Der Band bietet eine vertiefte Abstimmungsanalyse dieser 19 Vorlagen. In einem deskriptiven Teil werden diese ausführlich beschrieben. Im Zentrum der analytischen Teile steht die Untersuchung von Faktoren, welche die Akzeptanz der Sicherheits- und Verteidigungspolitik beeinflusst haben. Mit den ausführlichen quantitativ-statistischen Analysen werden drei Fragen beantwortet: Welche sicherheits- und verteidigungspolitischen Vorlagen wurden unterstützt? Welche Gruppen votierten für die eidgenössische Sicherheits- und Verteidigungspolitik? In welchen Kantonen und Gemeinden stießen diese auf die größte Akzeptanz? Mithilfe der Antworten auf diese Fragen werden schließlich synthetisch die zukünftigen Herausforderungen der Schweizer Sicherheits- und Verteidigungspolitik diskutiert.
Markus Kaim (MK)
Dr., wiss. Mitarbeiter, Forschungsgruppe "Sicherheitspolitik", Stiftung Wissenschaft und Politik, Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit, Berlin.
Rubrizierung: 2.5 | 2.21 Empfohlene Zitierweise: Markus Kaim, Rezension zu: Marc Bühlmann / Fritz Sager / Adrian Vatter: Verteidigungspolitik in der direkten Demokratie. Chur/Zürich: 2006, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/25262-verteidigungspolitik-in-der-direkten-demokratie_29260, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 29260 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...