Portal für Politikwissenschaft

Politische Theorie und Ideengeschichte

Marcus Llanque / Herfried Münkler (Hrsg.)

Politische Theorie und Ideengeschichte. Lehr- und Textbuch

Berlin: Akademie Verlag 2007; 480 S.; geb., 29,80 €; ISBN 978-3-05-002954-2
Dieses Studienbuch ist aufgrund seiner Systematik innovativ und interessant und unterscheidet sich daher von vergleichbaren Einführungen in die politische Theorie und Ideengeschichte. Diese ist „nicht nach Autoren oder nach Epochen“ gegliedert, sondern nach „Problemen“ im Sinne einer Orientierung an der „Handlung […] als eigentliche[m] Anliegen politischer Theorie“ (9). Hieraus ergeben sich – mit fast ausschließlichem Blick auf die europäisch-westliche Tradition – vier Kernrubriken, die sich mit „dem Politischen“ (13), den politischen Akteuren, Institutionen sowie Normen auseinandersetzen. Diese untergliedern sich in weitere Themenbereiche, die jeweils mit einer eigenen Einführung einschließlich weiterführender Literatur versehen sind und in denen die zentralen Begrifflichkeiten abgehandelt werden, wie beispielsweise Herrschen, Krieg und Frieden, Nation, Klasse, Revolution, Eigentum, Staat, Demokratie, Parteien, Repräsentation, Gerechtigkeit, Gesetz, Freiheit und Gleichheit sowie die Menschenrechte. Positiv hervorzuheben ist zudem, dass bei der Auswahl der Texte nicht nur bekannte antike und moderne Klassiker sowie zeitgenössische Autoren zu Wort kommen, sondern auch immer wieder politische/politikwissenschaftliche Texte von Persönlichkeiten Eingang gefunden haben, die im aktuellen Diskurs des Faches eher „randständig“ bzw. fast „vergessen“ sind, wie etwa Freud, Lorenz von Stein, Jellinek, Kelsen, Meinecke, Schiller, Orwell, Le Bon, Pareto, Thoreau, Mosca, von Gentz, Talmon, Ferrero, Hayek. Vor diesem Hintergrund machen auch die im Anhang angefügten Kurzbiografien Sinn. Unterrepräsentiert sind hingegen die politischen Denker des Mittelalters zwischen Augustinus und Luther.
Robert Chr. van Ooyen (RVO)
Dr., ORR, Hochschullehrer für Staats- und Gesellschaftswissenschaften, Fachhochschule des Bundes Lübeck; Lehrbeauftragter am OSI der FU Berlin sowie am Masterstudiengang "Politik und Verfassung" der TU Dresden.
Rubrizierung: 5.1 Empfohlene Zitierweise: Robert Chr. van Ooyen, Rezension zu: Marcus Llanque / Herfried Münkler (Hrsg.): Politische Theorie und Ideengeschichte. Berlin: 2007, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/24507-politische-theorie-und-ideengeschichte_28302, veröffentlicht am 25.06.2007. Buch-Nr.: 28302 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...