Portal für Politikwissenschaft

Globale Energiesicherheit

Frank Umbach

Globale Energiesicherheit. Strategische Herausforderungen für die europäische und deutsche Außenpolitik

München: R. Oldenbourg Verlag 2003 (Schriften des Forschungsinstituts der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e. V. Berlin. Reihe: Internationale Politik und Wirtschaft 70); 328 S.; 44,80 €; ISBN 3-486-56740-3
Umbach kritisiert, dass sich die Diskussion über Energiepolitik allzu oft entweder auf machtpolitische Aspekte oder auf ökonomische Fragen verengt. Mit dieser Studie versucht er, die Ansätze von Sicherheitsexperten und Energiefachleuten zusammenzufügen und auch umweltpolitische Belange einzubeziehen. Sie enthält die Ergebnisse eines von der VolkswagenStiftung geförderten Forschungsprojekts zum Thema „Regionalkonflikte und internationale Energiesicherheit zu Beginn des 21. Jahrhunderts". Umbach analysiert zunächst die Energiepolitik der 70er- und 80er-Jahre, inklusive der Energie- und Ölkrisen. Im dritten Kapitel stellt er dann teils sehr detailliert die Rahmenbedingungen der weltweiten Energiepolitik dar und erläutert die sicherheitspolitischen Auswirkungen der Veränderung von Parametern wie der Bevölkerungsentwicklung, der internationalen Klimaschutzbemühungen, der Zukunft der Kernenergie, oder dem Potenzial regenerativer Energien. Besonders ausführlich befasst er sich mit Chinas zunehmender Bedeutung in der globalen Energiepolitik. Im Kapitel über die Perspektiven des deutschen und europäischen Energiebedarfs macht Umbach auf die problematische europäische Abhängigkeit von Russland aufmerksam. Sie geselle sich zu der ohnehin bestehenden Abhängigkeit von Energielieferungen aus der Krisenregion des Mittleren Ostens. Umbachs Analyse zeigt auf überzeugende Weise, dass insbesondere in Deutschland eine intensive Diskussion über die strategischen und ökonomischen Aspekte der globalen und regionalen Energiesicherheit längst überfällig ist. Sein Buch liefert Fakten und Thesen, um eine solche Debatte anzustoßen. Er betont jedoch, dass sie nicht auf Deutschland beschränkt werden darf, sondern auch auf EU-Ebene im Rahmen der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik geführt werden muss.
Walter Rösch (WR)
M. A., Politikwissenschaftler.
Rubrizierung: 4.45 | 4.21 | 3.6 Empfohlene Zitierweise: Walter Rösch, Rezension zu: Frank Umbach: Globale Energiesicherheit. München: 2003, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/20151-globale-energiesicherheit_23475, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 23475 Rezension drucken

Suchen...