Portal für Politikwissenschaft

Ortsbestimmung der Gegenwart

Alexander Rüstow

Ortsbestimmung der Gegenwart. Eine universalgeschichtliche Kulturkritik. Band 1: Ursprung und Herrschaft. Mit einer Einführung von Kathrin Meier-Rust

Münster: Lit 2003; XI, 360 S.; geb., 76,90 €; ISBN 3-8258-5139-7
Diese Kulturkritik des Wirtschaftswissenschaftlers und Soziologen Rüstow zähle zu den „großen Büchern" (II), die in ihrer Gesamtheit die historische Leistung der deutschsprachigen wissenschaftlichen Emigration darstellen, schreibt Meier-Rust. Rüstow war 1933 emigriert und lehrte bis 1950 in Istanbul. Der erste Band gliedert sich in die Kapitel Entstehung der Hochkulturen, Überschichtungsbedingte und feudale Strukturelemente der Hochkulturen, Transfeudale Triebkräfte der Hochkulturen und Lebensbedingungen der Hochkulturen.
Redaktion (RED)
Rubrizierung: 5.46 Empfohlene Zitierweise: Redaktion, Rezension zu: Alexander Rüstow: Ortsbestimmung der Gegenwart. Münster: 2003, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/19429-ortsbestimmung-der-gegenwart_22584, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 22584 Rezension drucken

Suchen...