Unsere Autorinnen und Autoren

PW-Portal
lebt durch die Beiträge

Die Beiträge von qualifizierten Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen machen das Portal für Politikwissenschaft erst zu dem was es ist.

Hier finden Sie alle Beiträge unserer Autor*innen und weitere Informationen zu ihren inhaltlichen Arbeitsschwerpunkten im Überblick.

Mitaufgeführt sind die Autor*innen von SIRIUS – Zeitschrift für Strategische Studien, auf deren Artikel wir regelmäßig hinweisen oder die wir zweitveröffentlichen. Die Zeitschrift wird von der Stiftung Wissenschaft & Demokratie gefördert, die auch Herausgeberin dieses Portals ist.

Alle Veröffentlichungen von:
arthur-de-liedekerke
Arthur de Liedekerke, M.A.
Arthur de Liedekerke, M.A. is EU Affairs Director at Rasmussen Global with previous experience in the French Ministry for the Armed Forces and the institutions of the European Union (Commission and Parliament) on cybersecurity and defence matters. He holds two masters' degrees – in "European Studies: International Relations" from the University of Maastricht and in "Geopolitics, Territory and Security" from King's College London. His work has appeared in outlets including the Council on Foreign Relations, Politico, The Diplomat and the Polish Institute of International Affairs, among others. He has recently coauthored a chapter in Global Security in Times of Covid-19 - Brave New World? (published by Palgrave Macmillan). He is also Non-Resident Fellow at the Center for Conflict Analysis and Crisis Management.
1 Ergebnis(se)
29.11.2022

Die strategische Bedeutung von Belarus im Ukraine-Krieg – interne und externe Entwicklungen


Bild: Kaufdex auf Pixabay.

Weißrussland rückt in den Fokus der strategischen Betrachtungen zum Ukrainekrieg: Aljaksandr Lukaschenka forderte beispielsweise zuletzt Kiew auf, Verhandlungen mit Russland einzugehen, während er einen direkten Einsatz seiner Armee zugunsten Russlands ausschloss.  Diese in SIRIUS - Zeitschrift für Strategische Analysen erschienene Kurzanalyse von Kira Frankenthal und Arthur de Liedekerke blickt auf die innenpolitischen Dynamiken und Entwicklungen in Belarus sowie auf die verstärkte militärische Zusammenarbeit mit Russland seit 2020.   

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.