Portal für Politikwissenschaft

1 Ergebnisse
Das Ende offener Vorwahlen? Die personelle Auswahl für die französische Präsidentschaftswahl 2022

IParl: Blickpunkt
Analyse

Foto: Lorie Shaull, Wikimedia Commons, CC BY 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Das Ende offener Vorwahlen? Die personelle Auswahl für die französische Präsidentschaftswahl 2022

Eine Analyse von Anastasia Pyschny und Claire Bloquet

Am 10. und 24. April wird in Frankreich der/die nächste Präsident*in der V. Republik gewählt. Anastasia Pyschny und Claire Bloquet zeigen, wie die Kandidierenden für die Wahlen ausgewählt wurden und fragen, warum Sozialisten (PS) und Konservative (LR) von der Methode der offenen Vorwahlen abgewichen sind, während die Grünen (EELV) an diesem Verfahren festhielten.

Suchen...