Portal für Politikwissenschaft

Parteien und Parteiensystem

Klaus Detterbeck

Parteien und Parteiensystem

Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH 2011 (Uni-Taschenbuch 3575); 272 S.; 19,90 €; ISBN 978-3-8252-3575-8
In seinem Lehrbuch vermittelt Detterbeck einem umfassenden Überblick über die Rolle von Parteien in demokratischen Regierungssystemen. Erfolgreich gelingt es ihm, in Struktur und Duktus dem Verständnisniveau seines Zielpublikums (Bachelor- und Masterstudierende der Politikwissenschaft) zu entsprechen, was man leider nicht von allen Lehrbüchern sagen kann. So beginnt er mit einer Definition des Parteienbegriffs und geht dann nach einem Abriss über die Entstehungsgeschichte von Parteien zunächst auf deren Wahlfunktion ein, bevor er sich den verschiedenen Organisationsformen von Parteien widmet. Es folgen Darstellungen über die Sozialstruktur der Parteien sowie der verschiedenen Typen von Parteiensystemen, bevor er noch einmal auf eine Systemfunktion (Parteien in Parlamenten und Regierungen) eingeht. Hierbei geht es dem Verfasser unter anderem darum, den Sinn der Fraktionsdisziplin in Konkurrenz zur verfassungsrechtlich gesicherten Unabhängigkeit des Abgeordneten deutlich zu machen. Den Abschluss des Bandes bildet, nach einem kurzen Exkurs auf die Besonderheiten von Parteien in Mehrebenensystemen, ein Ausblick auf die Zukunft der Parteien. Neben seiner primären Zielsetzung als Lehrbuch gibt Detterbecks Monografie zugleich den neuesten Stand der Forschung wieder. Besonders positiv ist zu vermerken, dass die Parteien in Deutschland zwar im Zentrum seiner Darstellung stehen, zugleich aber immer wieder die Entwicklung in anderen europäischen Staaten sowie in den USA einbezogen wird. Dabei kommt allerdings die spezifische Struktur des französischen Parteiensystems, das aufgrund der häufigen Wechsel der Parteiorganisationen in der Fünften Republik als eine Besonderheit in Westeuropa betrachtet werden muss, leider etwas zu kurz. Dies schmälert aber den Wert des vorgelegten Bandes nur geringfügig.
Sven Leunig (SVL)
Dr., Politologe, Akademischer Rat, Institut für Politikwissenschaft, Universität Jena (www.svenleunig.de).
Rubrizierung: 1.1 | 2.22 Empfohlene Zitierweise: Sven Leunig, Rezension zu: Klaus Detterbeck: Parteien und Parteiensystem Konstanz: 2011, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/34096-parteien-und-parteiensystem_40896, veröffentlicht am 07.06.2012. Buch-Nr.: 40896 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...