Portal für Politikwissenschaft

Deutscher Bundestag. 1949-1999

Carl-Christian Kaiser / Wolfgang Kessel

Deutscher Bundestag. 1949-1999. Debatte und Entscheidung. Konsens und Konflikt. Bilder und Texte

München/Landsberg a. L.: Olzog; 480 S.; 128,- DM; ISBN 3-7892-8015-1
Die großformatige Dokumentation stellt den Deutschen Bundestag in die Mitte der Demokratie und verfolgt dessen Handeln durch die deutsche Nachkriegsgeschichte. Wichtige Personen, Themen und Beschlüsse werden ebenso dokumentiert wie die Auswirkungen der Parlamentsdebatten auf richtungsweisende politische Beschlüsse. Verwendung finden neben zahlreichen Fotographien auch zeitgeschichtliche Karikaturen und Protokolle, Manuskripte sowie Gesetzestexte. Eine Reihe von Statistiken dokumentiert Entwicklungen aus Wirtschaft, Sozialem, Gesellschaft und Ökologie. Ferner werden unter der Rubrik "Auf der Weltbühne" zu den verschiedenen Zeitabschnitten ausgewählte Ereignisse des Weltgeschehens und deren Wirkung auf das deutsche Parlament dargestellt.
Christoph Emminghaus (cem)
Dr., Politikwissenschaftler.
Rubrizierung: 2.321 | 2.313 | 2.315 Empfohlene Zitierweise: Christoph Emminghaus, Rezension zu: Carl-Christian Kaiser / Wolfgang Kessel: Deutscher Bundestag. 1949-1999. München/Landsberg a. L.: , in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/10200-deutscher-bundestag-1949-1999_12065, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 12065 Rezension drucken

Suchen...